Back to Top

Ev. Kindertagesstätte St. Georg Eisdorf/Willensen

   

Krippeneröffnung am 25. September 2009


Foto: Bordfeld

Endlich ist es soweit, im September eröffnen wir in unserem Kindergarten eine neu eingerichtete Krippengruppe für 1-3 jährige Kleinkinder. Dann können bei uns im Kindergarten 12 kleine Krabbler von 3 besonders geschulten Kleinstkindpädagoginnen kindgerecht begleitet werden.

In den neu eingerichteten Gruppenräumen können die Kleinen erste wichtige Kindergartenerfahrungen sammeln und soziale Kontakte knüpfen - gemeinsam Mittag essen und anschließend den aufregenden Vormittag in einem Mittagsschläfchen verarbeiten, bevor Mama und Papa den kleinen Schatz wieder aus der Kinderkrippe abholen.

Unsere neu verlängerten Kern- und Sonderöffnungszeiten sind von 07:30 bis 14:00 Uhr.

Sind Sie vielleicht ein bisschen neugierig auf unsere neue Krippengruppe im ev. Kindergarten Eisdorf?

Das ist wunderbar, denn wir möchten Sie und alle interessierten Eisdorfer und Willenser Bürger zu unserem Krippeneinweihungsfest am Freitag, den 25. September ab 15 Uhr herzlich einladen.

Neben einer Aufführung der Kindergartenkinder bieten wir zudem einen Herbstmarkt mit vielen Leckereien, Kaffee und Kuchen und noch eine besondere Überraschung, die jetzt noch nicht verraten werden darf.

Also seien Sie gespannt! - Wir freuen uns auf Sie und sehen uns am 25. September in unserem ev. Kindergarten.

Euer Kirchenvorstand und das Erzieherinnenteam aus Eisdorf/Willensen

 

Waldwoche 2009

Bilder von der Waldwoche 2009 gibt es im Fotoalbum.

 

Besuch von der DLRG


Die zukünftigen ABC-Schützen des Kindergartens Eisdorf und die DLRG-Teamer Penita Piquet Ponce, Melanie Hoffbauer und Daniela Beyer hatten ihren Spaß am Lehren und Lernen. Foto: Bordfeld

Eisdorf (pb). Weil die meisten Kinder für ihr Leben gern das Wasser zur Spielwiese umfunktionieren und dabei häufig den richtigen Umgang mit dem nassen Element vergessen, hat sich die DLRG Bad Grund auf die Fahne geschrieben, Aufklärungsunterricht auf dem Gebiet durchzuführen. Eine Aktion, die sich in den Kindergärten der Samtgemeinde schon herumgesprochen hat und auf äußerst fruchtbaren Boden gefallen ist.

Im Kindergarten steht ein Dino

Eisdorf (pb). Während des Frühlingsfestes des Kindergartens Eisdorf zog nicht „nur“ der fast waschechte Schotte die Blicke der Mädchen und Jungen sowie der erwachsenen Besucher auf sich, sondern insbesondere der zu Holz gewordene Dinosaurier und die beiden Wippetiere.

Der Kindergarten bekommt einen Kletterbaum

5.3.2009

Seite 40 von 42